GPS-Golf-Uhren - GPS Uhren für Golf

 

Warum benötigt der Golfer eine spezielle GPS-Golf-Uhr?

 

Golfuhren sind mit besonderen Funktionen ausgestattet und bieten dem ambitionierten Golfspieler viele Vorteile.

 

Eine gute Golfuhr speichert die Karten von Tausenden von Golfplätzen weltweit. Für jeden Golfplatz bietet eine Golfuhr dann eine Fülle von Informationen wie z.B. die Entfernungen zum Grün, zu Bunkern, die Schlagweite, gelaufene Strecke und Kalorienverbrauch.

 

Die Golfuhr erkennt automatisch auf welchem Golfplatz, auf welchem Green und bei welchem Loch sich der Golfer gerade befindet. Persönliche Daten und Leistungen lassen sich abspeichern und abrufen. Die eigene Position auf dem Grün ist immer erkennbar. GPS Golfuhren der gehobenen Preisklasse bieten einen Touchscreen, sind kratzfest und wassedicht und überzeugen durch eine überdurchschnittliche Akkulaufzeit, auch im GPS-Modus. Im GPS-Modus sollte der Akku für mindestens ca. 8 Stunden reichen. Im normalen Uhr-Modus auf jeden Fall mehrere Wochen.

 

Preislich liegen die Golfuhren im Bereich zwichen 200 und 400 €.

 

Eine Übersicht von Golf-GPS-Uhren finden Sie hier

GPS-Golfuhr - GPS Uhr für Golf